Laura-Sophie Walter

Laura-Sophie Walter studierte Rechtswissenschaften an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Nach erfolgreichem Abschluss des ersten Staatsexamens absolvierte Laura-Sophie Walter die juristische Referendarzeit beim Freistaat Thüringen und legte ihr zweites Staatsexamen erfolgreich ab.

Die Zulassung als Rechtsanwältin erlangte Laura-Sophie Walter im Jahr 2016. Vor Ihrem Eintritt bei LLR im Jahr 2019 war Laura-Sophie Walter in einer auf IT- und Datenschutzrecht spezialisierten Rechtsanwaltskanzlei in Köln tätig. Davor arbeitete sie in einer zivilrechtlich ausgerichteten Rechtsanwaltskanzlei vorwiegend im Vertragsrecht.

Im Dezember 2018 erhielt Laura-Sophie Walter die Zertifizierung zur Datenschutzbeauftragten (TÜV Rheinland).

Laura-Sophie Walter berät umfassend im Bereich des IT- und Datenschutzrechts.

Im Bereich IT-Recht berät sie zu den Themen IT-Vertragsrecht inklusive der Gestaltung individueller Verträge und AGB, Überlassung und Pflege/Wartung von Software und Hardware, Outsourcing von IT-Leistungen, XaaS/Cloud-Computing, E-/M-Commerce und Social Media.

Im Bereich Datenschutz berät Laura-Sophie Walter insbesondere in Zusammenhang mit der Umsetzung der DSGVO.

Zu den von ihr bearbeiteten Themengebieten hält Laura-Sophie Walter Fachvorträge auf verschiedenen Veranstaltungen und (Inhouse-)Seminare. Neben ihrer Tätigkeit als Referentin publiziert Laura-Sophie Walter in Fachzeitschriften und beteiligt sich an juristischen Fachpublikationen.

Derzeit absolviert Laura-Sophie Walter den Fachanwaltslehrgang Informationstechnologierecht als Zulassungsvoraussetzung zur Erlangung des Fachanwaltstitels „Fachanwältin für Informationstechnologierecht“.

Laura-Sophie Walter ist Mitglied im Kölner Anwaltsverein und im Deutschen Anwaltsverein.

Wenn Laura-Sophie Walter nicht arbeitet, verbringt sie ihre Zeit bei Spaziergängen mit ihrem Hund oder sie trifft sich mit Freunden.

Publikationen

Angabe der wesentlichen Eigenschaften angebotener Ware auf Amazon – Urteilsanmerkung zu OLG München v. 31.01.2019, 29 U 1582/18

Kennzeichnungspflichten bei Instagram – Urteilsanmerkung zu KG Berlin v. 08.01.2019, 5 U 83/18

Cookies & Co. in Zeiten von DSGVO und ePrivacy-VO

Kontakt

T +49 221 55400-170
F +49 221 55400-192
E-Mail laura.walter@llr.de

Kanzleianschrift:
Mevissenstraße 15
D-50668 Köln

Google Maps