Thomas Lubig

Arbeitsrecht

Thomas Lubig studierte Rechtswissenschaften an der Rheinischen Friedrichs-Wilhelms-Universität Bonn. Bereits hierbei setzte er einen wirtschaftsrechtlichen Schwerpunkt – insbesondere im Arbeitsrecht. Im Jahr 2015 legte Thomas Lubig erfolgreich das erste juristische Staatsexamen ab. Im Anschluss absolvierte er den universitären Schwerpunktbereich ebenfalls im Arbeitsrecht.

Schon während des Studiums sammelte Thomas Lubig als wissenschaftlicher Mitarbeiter einer mittelständischen Bonner Wirtschaftskanzlei erste praktische Erfahrungen. Nach dem erfolgreichen Abschluss des universitären Schwerpunktbereichs begann er im Jahr 2017 sein Referendariat am Landgericht Köln. Während dieser Zeit setzte er seine Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter fort.

Nach Stationen u.a. bei einer überregional tätigen Wirtschaftskanzlei in Bonn und im Arbeitsrechtsteam einer internationalen Wirtschaftskanzlei in Düsseldorf legte Thomas Lubig sein zweites juristisches Staatsexamen im Jahr 2019 ab. Er ist seit 2019 als Rechtsanwalt zugelassen und trat im gleichen Jahr in das Kölner Büro von LLR ein.

Thomas Lubig berät sowohl Unternehmen als auch Arbeitnehmer sowie Betriebsräte umfassend in sämtlichen Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Thomas Lubig ist Mitglied im Kölner sowie im Deutschen Anwaltverein.

Wenn Thomas Lubig nicht arbeitet, ist er häufig auf oder neben dem Fußballplatz anzutreffen. Im Übrigen verfolgt er neueste Serien auf „Netflix“ oder trifft sich mit Freunden oder seiner Familie.

Kontakt

T +49 221 55400-110
F +49 221 55400-191
thomas.lubig@llr.de

Kanzleianschrift:
Mevissenstraße 15
D-50668 Köln

Google Maps